Auf dem Areal Industriestrasse wird gemeinnütziger Wohn-, Arbeits- und Kulturraum geschaffen, der dank seiner Diversität auf das Quartier belebend wirkt. Im Vordergrund steht das Angebot von zahlbarem Raum für alle Nutzformen – ohne Spekulation.

 

Grundstück: 8’700 m2
Wohnfläche: 12’000 m2
Arbeits- und Kulturraum: 3’000 m2

Kooperation

Im Interesse einer guten Durchmischung unterschiedlicher Angebote an Wohnen, Arbeiten und Kultur pflegt die Kooperation den Dialog mit der Nachbarschaft, den beteiligten gemeinnützigen Wohnbauträgern sowie mit öffentlichen und privaten Partnern - heute und in Zukunft.

 

80% Wohnen
10% Kultur*
10% Gewerbe*

*Die Prozentanteile Kultur/Gewerbe sind zur Zeit nicht abschliessend definiert.

Arealentwicklung

Wir planen und bauen nach den 2000-Watt-Kriterien und wenden diese auch im Betrieb an. Auf dem autoarmen Areal erwarten wir umweltbewusstes Konsum- und Mobilitätsverhalten, wofür wir Anreize schaffen. Gegenüber neuen Entwicklungen der Nachhaltigkeit sind wir offen.

 

650 Veloparkplätze
45 Autoparkplätze

Nachhaltigkeit

Die Kooperation hat den Baurechtsvertrag mit der Stadt Luzern auf 80 Jahre abgeschlossen. Durch den behutsamen Transformationsprozess wird die heutige Identität und Lebendigkeit der Industriestrasse bewahrt und als Basis für ein langfristig attraktives Wohnumfeld genutzt werden.

 

2025 Bezug 2. Etappe - Übergabe an Nutzer*innen
2023 Bezug 1. Etappe
2021 Baubewilligung und Baustart
2019 Dialogphase

Zwischennutzung

Ursprünglich ein Industrie- und Gewerbeareal, hat die Industriestrasse seit den 1970er Jahren den Charakter einer Zwischennutzung und wird bis heute von Menschen aller Couleur belebt. Gemeinsam planen wir jetzt die Zukunft.

 

2013 Gründung Kooperation
2012 JA zur Industriestrasse
2011 Investorenwettbewerb
1970 Zwischennutzung

Chronik

06-12-2019

 

Regelwerk | Städtebau | Aussenraum Eine Anleitung für die Industriestrasse. Bestellung / Download

Partizipation

29-04-2019

 

«Nachbarschaft an der Industriestrasse» Ein Bericht zum Dialog #3 von Pascal Zeder

Partizipation

15-04-2019

 

«Klimaschutz in der Industriestrasse» Ein Bericht zum Dialog 2 von Heinrich Weingartner

Partizipation

17-05-2018

 

Projektwettbewerb Entwicklung Areal Industriestrasse Luzern ist entschieden: Ein stimmungsvolles neues Ganzes für die Industriestrasse

Wettbewerb

28-06-2018

 

Verein Einsenplatz ist auf der Brache aktiv. Anmeldung und Informationen findest du auf der Webseite von Eisenplatz

Webseite Eisenplatz

19-09-2017

 

Wir informieren dich in reglmässigen Abständen über die Entwicklung an der Industriestrasse. Trage dich in unsere Newsletterliste ein.

Anmeldung Newsletter